Chemikalie Co., Ltd. Hongs Kong XinRunde

 

Zuverlässiger Hersteller und Lieferant des hochwertigen pharmazeutischen Rohstoffs und pharmazeutischer Vermittler

Haus
Produkte
Über uns
Fabrik-Ausflug
Qualitätskontrolle
Treten Sie mit uns in Verbindung
Referenzen
Nachrichten
Startseite ProdukteGrundlegende Chemikalien

Grundlegende Chemikalien CAS 9739469-86-8 Kalium-Ferrate (vi) für Abwasseraufbereitung

Grundlegende Chemikalien CAS 9739469-86-8 Kalium-Ferrate (vi) für Abwasseraufbereitung

Potassium Ferrate (VI) Basic Chemicals CAS 9739469-86-8 For Sewage Treatment
Potassium Ferrate (VI) Basic Chemicals CAS 9739469-86-8 For Sewage Treatment

Großes Bild :  Grundlegende Chemikalien CAS 9739469-86-8 Kalium-Ferrate (vi) für Abwasseraufbereitung Bestpreis

Produktdetails:
Herkunftsort: China
Markenname: XRD
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 9739469-86-8
Zahlung und Versand AGB:
Min Bestellmenge: Verkäuflich
Preis: Inquiry for Negotiable
Verpackung Informationen: 1-2 Tasche Kilogramms/der Aluminiumfolie, Trommel 25kg/, wie erforderlich
Lieferzeit: 1-2days nachdem Zahlung empfangen
Zahlungsbedingungen: T-/Tbank, Western Union, Bitcoin, usw.
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: Monat 100kg/
Ausführliche Produkt-Beschreibung
CAS: 9739469-86-8 Produktname: Kalium Ferrate (vi)
Typ: Chemicals Aussehen: Dunkles purpurrotes Pulver
Nutzung: Für Abwasseraufbereitung Alias: Kalium Ferrate (vi)
Probe: 99% min Schlüsselwörter: Kalium Ferrate (vi)
Markieren:

Organischen Grundchemikalien

,

Kaliumperchlorat

 

Kalium Ferrate (vi) Manufcturer CAS 9739469-86-8 für Abwasseraufbereitung

 

Kalium-ferrate
Synonyme: KALIUM FERRATE (VI) 97; potassiumferrate; Kaliumeisenoxid; potassiuMferrateIV
CAS Nr.: 39469-86-8
Molekulare Formel: K2FeO4
Molekulargewicht: 198,04
Auftritt: dunkles purpurrotes Pulver (rein)
Standard: Unternehmens-Standard
Verpacken: 25KG/Drum oder gemäß Ihrer Anforderungen
Anwendung: Industrieller Gebrauch als Antiseptika und Oxidationsmittel


Beschreibung:


Kalium-ferrate ist die chemische Verbindung mit der Formel K2FeO4. Dieses purpurrote Salz ist paramagnetisch und ist ein seltenes Beispiel eines Mittels des Eisens (VI). K2FeO4 hat Interesse für Anwendungen „an der grünen Chemie“ angezogen, weil die Nebenerscheinungen seines Gebrauches, Eisenoxide, umweltsmäßig harmlos sind. Demgegenüber gelten einige in Verbindung stehende Oxydationsmittel wie Chromat umweltsmäßig als gefährlich. Jedoch die Hauptschwierigkeit mit dem Gebrauch K2FeO4 ist, dass sie häufig zu reagierend ist, wie durch die Tatsache angezeigt, die sie in Verbindung mit Wasser zerlegt.

 

 

Spezifikation:

 

Einzelteil Einheit Standard
Probe (K2FeO4) ≥ % 92
Schwermetall ≤ % 0,001
Als (As) ≤ % 0,0001
Wasserunlösliche Angelegenheit ≤ % 0,5
Verlust auf Trockner ≤ % 1,0


Rifampicin-Anwendung:

 

1. In der organischen Synthese oxidiert K2FeO4 Primäralkohole.
2. hat K2FeO4 erregt auch Aufmerksamkeit als mögliches Kathodenmaterial in einer „Supereisenbatterie.“
3. Es wird auch als Blutenstopper für frische Wunden verwendet.

Kalium-ferrate ist ein starkes Oxidationsmittel.
Es hat Interesse für Anwendungen „an der grünen Chemie“ angezogen, weil die Nebenerscheinungen seines Gebrauches, Eisenoxide, umweltsmäßig harmlos sind. Demgegenüber gelten einige in Verbindung stehende Oxydationsmittel wie Chromat umweltsmäßig als gefährlich.

 
Grundlegende Chemikalien CAS 9739469-86-8 Kalium-Ferrate (vi) für Abwasseraufbereitung 0

 

 

Kalium Ferrate (vi) Manufcturer CAS 9739469-86-8 für Abwasseraufbereitung

 

Kontaktdaten
Hongkong XinRunde Chemical Co., Ltd

Ansprechpartner: Linda Yang

Telefon: +8618874586545

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns